Cantine De Luca

Cantine de Luca
Cantine de Luca

1994 begann Abramo De Luca mit dem Weinanbau. Rund um die kalabrische Stadt Melissa kultivierte er auf den Hügeln um sein Weingut alte, aus Griechenland stammende Rebsorten.

Den Gallioppo, auch bekannt als Magliocco, Monsonioco nero und Greco Bianco. Das besondere Mikroklima der Küstenregion wird hier geprägt von Einflüssen des Binnenlandes und des adriatischen Meeres.

Leidenschaft, Durchhaltevermögen und unbedingter Wille machten es möglich, das steile Gelände erfolgreich zu bewirtschaften.

  • Kalabrien
  • Melissa
  • Greco bianco
  • Gaglioppo

Heute führt Vincenzo de Luca die Geschäfte mit jungem, frischen Elan, modernen Ideen und einem starken Sinn für traditionelle Werte.


Füge einen Kommentar hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.