AZ. AGR. San Salvagio di Luciano Scaccini

Logo San Salvaggio
Wappen San Salvaggio

Der Name „San Salvagio“ stammt von den Weinbergen um Montepulciano, wo sich die Weinreben befinden. Es sind wahrscheinlich die drei wertvollsten und am besten gelegenen Weinberge in der kleinen DOCG Region. Das Unternehmen nutzt dieses hochwertige Potential, um zwei absolute Top Weine in kleiner Auflage zu produzieren.

Grundlage ist für beide Weine der Prugnolo Gentile. Die rote Rebsorte ist ein Klon bzw. eine Spielart des Sangiovese. Sie wurde wahrscheinlich Anfang des 18. Jahrhunderts im Bereich Montepulciano selektioniert, wo sie heute ausschließlich vorkommt.

  • Prugnolo Gentile.
  • Montepulciano.
  • Vino Rosso.
  • Vino Nobile.

Der Name Prugnolo Gentile deutet bereits auf die in den Weinen spürbaren Aromen von Pflaumen in der Nase und am Gaumen hin.

Luciano Scaccini stellt daraus einen ausgezeichneten Rosso di Montepulciano und den weltberühmten Vino Nobile her.


Füge einen Kommentar hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.